2017
 
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine

 
Weitere Artikel nach
Autor
Weitere Artikel nach
Titel

 

 

Drucken | Kommentar erstellen

_____________________________

Erschienen
Erlangen fürs Ohr die Erste
07/2002
Wie schon erwähnt, weilte unser Redaktionsmitglied Thomas für einige Tage im Bayrischen, um dem Erlanger Internationalen Comic-Salon beizuwohnen. Was er dort erlebt hat, könnt ihr nun richtig auf die Ohren bekommen, denn er interviewte dort zahlreiche Zeichner, Gäste und Macher.

Wer also Audio-Impressionen der wichtigsten deutschen Comic-Veranstaltung erleben möchte, muss nur das Programm WinAmp installiert haben und dann ganz einfach unserem Link folgen. WinAmp ist eines der meistverbreitetsten Programme, um Audio-Files auf einem PC abzuspielen. Wer den WinAmp noch nicht hat, kann ihn sich unter www.winamp.com herunterziehen.

In der ersten Sendung gibt es neben einem Bericht über Spiderman und dem von uns diesen Monat so gelobten DK2 ein Interview mit Toni Verdini aus dem Haus Panini, Stimmen aus einer Schlange an einem Signiertisch und die Stimme der "Stimme des Comic Salons", hört mal rein.

Natürlich folgt noch eine zweite Sendung.

Soundwords ist übrigends eine Produktion des SF-Radios, besonders Enterprise-Fans sollten da mal reinhören!

Und nun endlich der Link zum Streamen: Soundwords Sendung 20
oder zum Downloaden Soundwords Sendung 20

Bild 1 gewährt auch nicht Orga-Büro-Besucher einen Blick auf die Stimme des Salons und Bild 2 zeigt den rasenden reporter mit dem Wartenden in der Schlange.