2017
 
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine

 
Weitere Artikel nach
Autor
Weitere Artikel nach
Titel

 

 

Drucken | Kommentar erstellen

_____________________________

E.M. Primess
Erschienen
Im Jahre des Clowns
03/1999
Gustav Kiepenheuer Verlag, Berlin
270 Seiten / (nicht lieferba)
Wenn Staat und Gesellschaft am Rande des Chaos stehen ...
Wenn ein neuer Präsident mit einer großen Vision antritt ...
Wenn eine Epidemie alle Pläne ins Wanken bringt ...
Wenn die macht und die Ohnmacht einander gegenüberstehen ...

Die Verantwortlichen haben keine andere Möglichkeit mehr gesehen. Die Aussiedlung von Freigestellten ist verfügt worden. Die vorübergehende Maßnahme soll die rasche und reibungslose Verwirklichung der neuen Gesellschaft, in der es - sodann - Arbeit für alle geben werde, ermöglichen. Der Präsident selbst ist der Garant für die Rückkehr der Ausgesiedelten.

Die Maßnahme trifft auch ihre überzeugtesten Befürworter. Sie trifft auch Emil Anton Mawidow, den bis zur Selbstverleugnung korrekten, früheren Oberprokuristen.

Mawidow versteht die Welt nicht mehr - und fügt sich doch, denn sein staatsbürgerlicher Gehorsam ist so unerschütterlich wie sein Vertrauen in den neuen Präsidenten.