2017
 
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine

 
Weitere Artikel nach
Autor
Weitere Artikel nach
Titel

 

 

Drucken | Kommentar erstellen

_____________________________

Friedemann Bedürftig
Erschienen
Als Hitler die Atombombe baute. Lügen und Irrtümer über das Dritte Reich
09/2003
Piper Verlag, München
268 Seiten / € 17,90
Legenden, Mythen, Wahrheiten, Halbwahrheiten über den Nationalsozialismus gibt es in großer Zahl und beachtlichen Varianten. Baute Hitler wirklich an der Atombombe? Mit dieser und anderen Legenden beschäftigt sich der in Hamburg lebende Autor Friedemann Bedürftig. Die Themenauswahl ist vielseitig und geht von der NS-Agrarpolitik über die Judenverfolgung bis zum Boulevard. "Hitler und die Frauen", "War der ´Führer´ schwul?" usw.

Überraschend ist der Aufbau des Buches. Im Stile eines Lexikon - der Autor arbeite als Lexikonredakteur - werden die Lügen und Irrtümer entlarvt. Die einzelne Artikel haben einen knappen Umfang von bis zu drei Seiten. Hilfreich sind die zu jedem Thema angegebenen Literaturhinweise zur Vertiefung. Zu den Stärken des "Lexikons" gehört unzweifelhaft auch die aufgenommene Etymologie von Wörtern, die zwar Jeder zu kennen glaubt und mit bestimmten Assoziationen belegt, deren grundständige Bedeutung allzu häufig aber in höchst subjektiven Individualinterpretationen untergeht. "Holocaust" (vom griechischen "Brandopfer", "Ganzopfer") gehört ebenso dazu, wie "Shoa" (Vernichtung).

Friedemann Bedürftig schreibt in seiner Vorbemerkung, dass er dankbar für Hinweise auf Lücken wäre. Über die Legende, dass Hitlers Nickname "Wolf" Namensgeber für eine der größten Autoproduktionsstätte der Welt, Wolfsburg, sein soll, schreibt Bedürftig nichts. (Vgl. Hans-Jörg Wohlfromm, Deckname Wolf, edition q,2001.)


Im Kanon tausender Bücher, die sich mit den Nationalsozialismus auseinandergesetzt haben, ist dieses Buch sicherlich eines der Besseren, das insbesondere zur Wirkungsgeschichte dieser Zeit einen Standard gesetzt hat und dabei noch flüssig zu lesen ist.