2017
 
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine

 
Weitere Artikel nach
Autor
Weitere Artikel nach
Titel

 

 

Drucken | Kommentar erstellen

_____________________________

verschiedene Autoren
Erschienen
Roche Lexikon Medizin
04/99
Urban & Schwarzenberg Verlag für Medizin GmbH,München
1881 Seiten / DM 39,80 (brosch.), DM 49,80 (geb.), DM 49,80 (CDR), DM 78.-- (geb.+CDR)
Bereits zum vierten Mal hat ein Redaktionsteam, diesmal um Redakteur Michael Urban, dieunendlichen Weiten begrifflicher Manifestationen und die enormen Tiefen fachlicherTerminologien durchstreift, um in einer neuen Auflage des "Roche" Medizine Ob man nun zum "Klinischen Wörterbuch" im grünen oder aber zum"Medizinischen" im roten Einband greift, wird letztlich einzig und allein ampersönlichen Geschmack und vielleicht am Geldbeutel zu entscheiden sein. Im Vergleich zur alten Auflage fällt eine verbesserte Illustration auf, die mit Fotografien, Zeichnungen, Tabellen ein erweitertes und rascheres Verständnis ermöglicht. Ebenso die bereits angesprochenen englischen Übersetzungen, die zwei Dritteln der rund 60000 Stichwörter beigegeben ist.

Der Anhang ist zumindest teilweise etwas fragwürdiger, vereint er doch in einem "Notfallteil" Adressensammlungen von Vergiftungsberatungsstellen und Erste-Hilfe-Maßnahmen und kombiniert diese dann mit den "Grundlagen der klassischen Akkupunktur" (vielleicht in der Form gedacht, daß der, der im Selbstversuch mit Nadeln herumexperimentiert wenigstens wissen sollte, was er im Falle eines Schocks machen kann?!).

Weitaus sinnvoller der Abschnitt mit den Medizinischen Schreibregelhilfen und den Medizinischen Arbeitshilfen, die Inkubationszeiten ebenso umfassen, wie klassischsprachige Zahlwörter.

Insgesamt zeigt sich des Roche Lexikon Medizin als ein ausgereiftes Nachschlagewerk, das ohne Zweifel einen festen Platz im Bücherschrank von Medizinern verdient hat, das aber auch in Haushalten von interessierten Laien, die gerne einmal hinter das schauen wollen, was in Medien und bei Mediziniern so vorgegaukelt wird.

Das Roche Lexikon Medizin ist auch als CD-ROM-Version (ab WIN 3.1) erhältlich.

Wer schonmal "reinschauen" will: Unter http://www.lifeline.de/recherche/lexika/roche/navi4_main_frame.html findet sich eine abgespeckte Online-Version des Medizin-Lexikon.

Sein dadurch neu erworbenes Wissen kann man bei einem Gewinnspiel unter http://www.lifeline.de/gewinn/gewinn.html unter Beweis stellen (ACHTUNG: Nur bis 15.04.9