2017
 
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine

 
Weitere Artikel nach
Autor
Weitere Artikel nach
Titel

 

 

Drucken | Kommentar erstellen

_____________________________

David West Reynolds
Erschienen
Star Wars Episode 1 - die illustrierte Enzyklopädie
11/99
Vgs Verlagsgesellschaft mbH&Co.KG, Stuttgart
64 Seiten / DM 29,90
So so, sie denken, sie wüssten alles über Krieg der Sterne? Sie können einen Colo von einem Opee unterscheiden, sie kennen die Namen der fünf Zofen Königin Amidalas? Sie wissen, warum die Uniform der Palastgarde keine Beinpanzerung hat? Okay, für Sie ist dieser reich bebilderte Band des vgs-Verlages überflüssig. Aber wenn sie sich für Krieg der Sterne Episode 1 interessieren und die oben genannten Fragen nicht beantworten können, ist die bebilderte Enzyklopädie einen Versuch wert.

Auf 64 Seiten wird der Leser in die Welt von C-3PO, Anakin Skywalker und Jar Jar Binks entführt. Dabei werden Details beschrieben, die man im Kino sicherlich übersehen hat. So wird das Armaturenbrett von Anakins Podracer erklärt und man erhält wichtige Hintergrundinformationen über die Ernährung in Mos Espa.

Den Reiz des Buches macht die Mischung aus guten Film-Fotos und ergänzenden Texten aus. Die Bilder sind bis auf eine Ausnahme (Podcar Hangar) von guter Qualität. Besonders Fans, die sich Verkleidungen im Star-Wars-Stil selber nähen wollen, wird die bebilderte Enzyklopädie von großem Nutzen sein, obwohl alle Personen nur von vorne gezeigt werden.

Ob das hier vermittelte Wissen für den Leser je wirklich nützlich sein wird, ist fraglich. Spaß macht das Buch aber allemal. Ob die Erklärungen immer sinnvoll sind? Wer stellt denn solche Fragen?

Star Wars ist Kult und dieses Buch ist ein schöner Grund, sich den Film noch einmal anzuschauen - schließlich kann man nun im Freundeskreis mit den Namen der Senatoren glänzen, oder fachmännisch über die Konstruktionseigenheiten der Droidekas debatieren.