2017
 
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine

 
Weitere Artikel nach
Autor
Weitere Artikel nach
Titel

 

 

Drucken | Kommentar erstellen

_____________________________

paolo eleuteri serpi
Erschienen
"Exzesse &Extase" - Katalog der erotischen Zeichnungen
02/98
Edition Kunst der Comics, Sonneberg
112 Seiten
Serpieri, in Deutschland bekannt geworden durch seine Veröffentlichungen in "Schwermetall" sowie durch seine "Morbus Gravis"-Reihe, hat durch seine offenen Darstellungsweisen und Zeichnungen hierzulande schon von jeher einen schweren Stand gehabt.

Das Buch (Hardcover!) erschien als Katalogbuch anlässlich der Ausstellung Serpieris erotischer Zeichnungen im Erotic Art Museum in Hamburg während des Internationalen Comic Salons in der Hansestadt 1995.

Wer also eine konzipierte Geschichte in Comicform à la "Druuna X" erwartet, wird hier enttäuscht. Es werden vielmehr unkommentiert und unzensiert (!) Bilder von Serpieri gezeigt, die wir teilweise aus seinen Publikationen kennen, jedoch auch bisher unveröffentlichtes Skizzenmaterial. Der "Bildband" bringt dem Leser, der sich noch nicht allzu sehr mit dem Künstler befasst hat, durch den Abdruck einer kleinen erzählenden Biographie sowie eines Interviews mit Serpieri, die Denkweisen und Intentionen seiner Bilder näher.

Dieses Buch ist für alle Serpieri-Fans beziehungsweise der "Morbus Gravis"-Reihe ein absolutes Muß, aufgrund des teilweise bisher unveröffentlichten und unzensierten Materials!

*** Achtung: Verkauf nur an E